Warum eine Demo?

Das Fahrrad ist eine wunderbare Alternative zum Auto, um schnell und unkompliziert von A nach B zu kommen.

Besonders für Kinder ist das Rad eine wichtige Möglichkeit selbstständig mobil zu sein.

Leider sehen sich gerade kleine Radler:innen in Dachau vielen Problemen gegenüber: Autos, die auf Radwegen parken oder zu eng überholen oder es gibt gar keine Radwege, die sicher befahren werden können.

Gerade für Kinder ergeben sich hierdurch viele gefährliche Situationen und das entspannte und sichere Radfahren wird schwer oder unmöglich.

Dachau ist mit über 100 anderen Städten Teil des deutschlandweiten Aktionsbündnisses, das an diesem Wochenende für sichere Radwege demonstriert.

Organisiert vom ADFC Dachau. Unterstützt durch People4Future Dachau.